Schachverein Roter Turm München
Aktuelles

Aktuelles

Seite : previous_img  1 / 9  next_img

OIS startet am kommenden Dienstag, 25. September

22.09.2018

Anmeldung noch möglich bis Di., 25.09.: 16:00 - 17.30 Uhr, oder elektronisch über die Webseite des Bezirks München: schachbezirk-muenchen.de

Vom Roten Turm bisher angemeldet: Guillermo Cuadrado, Peter Schmitzer, Christian Parsch, Dietmar Hahn, Stephan Hösl.

Während des OIS, am 26. September und 3. Oktober, ist freier Spiel- und Trainingsbetrieb. Ihr werdet rechtzeitig informiert, wenn es an einem der beiden Tage wieder ein besonderes Thema geben wird.

26. September: Endspieltraining mit Simon Ritzka

20.09.2018

Das im August ausgefallene Endspiel-Training von und mit Simon Ritzka wird am 26. September nachgeholt.

Treffpunkt wie üblich um 19:30 Uhr in unserem Spiellokal in der Arcisstraße.

3. Sommer-Schnellturnier: Volles Haus!

20.09.2018

Voll besetzt war das Spiellokal beim 3. Turnier der diesjährigen Serie. Ein Großmeister und vier Internationale Meister versuchten, außer einem der maßvoll dotierten Geldpreise auch wertvolle Punkte für die Gesamtwertung in der Münchner Schnellschach-Kombination zu gewinnen. Den 1. Platz hielt unangefochten GM Thies Heinemann (Hamburger SK) mit 6,5 Punkten. Ihm folgte mit 5,5 Punkten IM Maximilian Berchtenbreiter (Münchener SC). Den 3. und 4. Hauptpreis mit je 5 Punkten gewannen IM Michael Fedorovsky und IM Thomas Reich (beide FC Bayern). Bester Spieler mit einer DWZ unter 1900 war zum dritten Male Harald Koppen (SF Deisenhofen, 4,5 Punkte und Platz 11), als Bester unter 1800 hatte sich Ulrich Röhlinger (SG Schwabing) mit 4,0 Punkten auf Platz 21 durchgesetzt.

Zu allen Tabelle: Bitte auf den Titel klicken.

14. Oktober: Start der Münchner Mannschaftspokalturniere

17.09.2018

Klaus hat schon die bestmögliche Mannschaft für das Mannschaftspokalturnier beisammen! Jetzt sucht er noch Spieler für die 2. Mannschaft, die im Ligapokal antreten soll; Stammspieler unserer Regionalliga- und Bezirksliga-Mannschaften scheiden hier aus. Meldeschluss ist der 23. September!

Spielbeginn: jeweils 11:00 Uhr. Spielort: Heim- oder Gastverein. Bedenkzeit: 1 Stunde 30 Minuten für 40 Züge, 30 Minuten für den Rest der Partie + 30 Sekunden pro Zug.

1. Runde: 14.10.2018; 2. Runde: 02.12.2018 (je nach Teilnahmerzahl); Viertelfinale: 17.02.2019; Halbfinale: 17.03.2019; Finale: 19.05.2019.

Ergebnis des Vorjahres getoppt: Platz 5 in der Oberliga...

16.09.2018

... der Bayerischen Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft 2018 und damit den erneuten Klassenverbleib schaffte die runderneuerte Mannschaft des Roten Turm am Sonntag, 16. September 2018 in Kelheim (Donau). In der Besetzung Marharyta Khrapko, Stefan Krämer, Simon Ritzka und Klaus Eisfeld kam das Team auf 8 Punkte aus 7 Runden (3 Siege, 2 Remis).

Zu den detaillierten Ergebnissen bitte auf den Titel klicken.

Mittwoch 10. Oktober: Start der Vereinsmeisterschaft 2018/19

15.09.2018

Spieltermine (jeweils 19:30 Uhr): 10. Okt. 2018: Runde 1, 7. Nov. 2018: Runde 2, 28. Nov. 2018: Runde 3, 16. Jan. 2019: Runde 4, 13. Febr. 2019: Runde 5, 13. März 2019: Runde 6, 3. April 2019: Runde 7.

Bedenkzeit: 90 Min./40 Züge + 15 Minuten + 30 Sek./Zug (wie MMM).

Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder des RTA und der SG Schwabing. Andere: nach Zahlung einer Teil­nahmegebühr von 20,00 EUR.

Die Partien sollen grundsätzlich am Hauptspieltermin gespielt werden. Die Zahl der Verlegungen soll möglichst gering gehalten werden. Die offiziellen Verlegungstermine sollen sich mit den – derzeit noch nicht bekannten – Heimspielterminen der Senioren-Mannschaftsmeisterschaft und den Terminen, in denen nur eine RTA-8er-Mannschaft in der MMM spielt, decken. An anderen Tagen kann keine Turnierruhe gewährleistet werden.

Termine und Modus findet ihr in der Ausschreibung Vereinsmeisterschaft 2018/19.

Münchner Seniorenmeisterschaft zu Ende

12.09.2018

Mit einem Sieg gegen Max Zehetmaier. endete die Münchner Seniorenmeisterschaft für Helmut Lederer mit 4 Punkten und Rang 15 von 35.

Einzelheiten: Siehe Turnierseite auf der Homepage des Schachbezirks München.

22. August: Sxg7 statt Endspiele

23.08.2018

Trotz Simons Verhinderung gab es einen Trainingsabend: Roland Hubka, selbst Inhaber einer Trainerlizenz, sprang kurzfristig mit einem Vortrag ein und zeigte uns an Hand von vier Partien Motive und Folgen des Springeropfers auf g7. Anschließend unterhielten sich acht (mehr leider nicht) Schachfreunde über die Zusammensetzung unserer vier Mannschaften in der Münchner Mannschaftsmeisterschaft. In den nebenbei laufenden Blitzpartien konnte Christian Parsch mit einem Sieg gegen Marharyta (unsere Nominierung an Brett 2) aufwarten.

Am 29. August ist kein Spielbetrieb. Am 5. September geht es weiter mit den Sommer-Schnellturnieren.

2018-08-22 19.49.18.jpeg 2018-08-22 19.49.44.jpeg 2018-08-22 19.50.42.jpeg

Christoph im Halbfinale des Münchner Einzelpokalturniers

19.08.2018

Das Finale am Montag, 27. August werden Moritz Monninger und Alexander Dellinger (beide SC Garching 1980) bestreiten. Christoph Obermayer war kein Glück im Halbfinale beschieden. Immerhin: selten sind zwei RTA-Spieler soweit gekommen wie Christoph und Christian Parsch

Einzelheiten: Turnierseite auf der Homepage des Schachbezirks München. Spiellokal: "Mehlfeld's", Guardinistraße 98a, 81375 München-Großhadern.

Silberpokal 2018

18.08.2018

Peter Schmitzer, Werner Karrer, Paul Knipping, Jakob Hentze und Peter Bohnhoff, das war die amtliche Abordnung des Roten Turms beim diesjährigen Silberpokaturnierl in Bad Aibling.

Weitere Details finden sich im Artikel.

 

 

aktuelle Artikel : 86
Seite : previous_img  1 / 9  next_img
Powered by CMSimpleRealBlog