rta

Sie sind hier: Startseite > Mannschaften > Pokal - Pokalendspiele: 2. Mannschaft gewinnt den Ligapokal

Pokal

In der Pokalrunde 2019/20 stehen wir im Finale der Bezirks-Pokalmeisterschaft und spielen gegen München Süd-Ost. Damit sind wir für den bayerischen Mannschaftspokal im Frühjahr 2020 qualifiziert.

Auch unsere zweite Pokalmannschaft hat im Münchener Ligapokal das Finale erreicht. In der Saison 2015/16 hat der Rote Turm übrigens den Ligapokal gewinnen, bisher das einzige Mal.

 

 

Pokalendspiele: 2. Mannschaft gewinnt den Ligapokal

12.01.2020

Mannschaftspokal, 2. Runde (Finale) am 12.01.2020

Die Aufstellung von Südost war weniger stark als erwartet, so dass wir uns berechtige Hoffnungen machen durften, aber es sollte anders kommen. Nach etwa zwei Stunden strich Simon als Erster die Segel, seine Stellung war nach einem etwas dubiosen Qualitätsopfer hoffnungslos geworden. Kurz darauf gab auch Marharyta auf, die gegen den starken Ferdinand Xiong wenig Chancen hatte. Damit war der Mannschaftskampf bereits verloren. An Brett Vier versemmelte Peter dann auch noch einen signifikanten Vorteil zum Remis. Einzig Sylvio glänzte, überspielte seinen Gegner nach allen Regeln der Kunst und holte den vollen Punkt.

Mehr Informationen finden sich auf der Turnierseite auf der Homepage des Schachbezirks München.

 SK München Südost20842,5 - 1,5SC Roter Turm Altstadt 12098
1 Xiong, Ferdinand 22161 - 0Khrapko,Marharyta2105
2 Stadler, Andreas20490 - 1Josch,Sylvio2150
3 FM Wood, Christopher 20731 - 0Ritzka,Simon2080
4 Hittinger, Christian19980,5 - 0,5Bohnhoff,Peter2056

 

Ligapokal, 2. Runde (Finale) am 12.01.2020

Die 2. Mannschaft konnte gegen nominell überlegene Gegner aus Deisenhofen nach wechselvollem Verlauf sensationell den Ligapokal gewinnen. Überraschend waren vor allem die Siege von Christian und Paul an den Spitzenbrettern. Dabei gewann Paul recht souverän und war als erster fertig, während Christians Gegner im Mittelspiel einzügig patzte. Die beiden Remis von Ralf und Stefan waren nur noch Zugabe.

Mehr Informationen finden sich auf der Turnierseite auf der Homepage des Schachbezirks München.

 SC Roter Turm Altstadt 217973 - 1SF Deisenhofen1873
1Parsch,Christian19391 - 0Thiel,Fabian2174
2Knipping,Paul18351 - 0Rösch,Julian1972
3Strobl,Ralf17720,5 - 0,5Gambietz,Winfried1713
4Veith,Stefan16420,5 - 0,5Ehrler,Günter1632

 

Mannschaftspokal, 1. Runde (Halbfinale) am 13.10.2019

Unsere Mannschaftspokalmannschaft hat gegen die mit Bundesligaspielern gespickte Mannschaft von Garching sensationell gewonnen.

Nachdem Klaus alle Verirrten vom schönen Garchinger Rathausplatz ins Spiellokal geschleust hatte wurde pünktlich um 11:00 Uhr angepfiffen. Nach etwa drei Stunden einigte man sich am dritten Brett auf Unentschieden, mein Gegner Volker Seifert willigte ins Remis ein. Kurz darauf gab Sylvio gegen den, insbesondere mit Weiß, bärenstarken Alexander Dehlinger auf und die Angelegenheit schien ihren erwartbaren Verlauf zu nehmen. Simon stand gegen Claus Pitschka im Turmendspiel seit einiger Zeit auf Remis und Marharyta gegen WGM Elena Köpke irgendwie unklar. Nun gab es die erste Überraschung: Pitschka`s Versuch Simon`s Zeitnot auszunutzen endete im Desaster als Pitschka seinen Turm einstellte. Damit war klar, dass Marharyta gegen ihre nominell haushoch überlegene Gegnerin gewinnen musste um den Einzug ins Finale zu sichern. Was jetzt folgte war eine epische Nervenschlacht an Brett Eins, Marharyta opferte die Qualität, übte Druck aus, aber Elena Köpke behielt die Lage unter Kontrolle und steuerte ein ausgeglichenes Endspiel an. Doch dann die Riesenüberraschung: im ausgeglichenen Turmendspiel ließ Köpke eine Abwicklung ins verlorene Bauernendspiel zu, Marharyta zögerte nicht und Köpke gab sofort auf! Eine riesige Energieleistung von Marharyta. Und der Rote Turm steht im Finale und ist qualifiziert für den bayerischen Mannschaftspokal! Die unerwarteten Siege unserer beiden Mannschaften feierten wir anschließend noch bei einem kleinen Imbiss auf dem schönen Garchinger Rathausplatz.

Mehr Informationen finden sich auf der Turnierseite auf der Homepage des Schachbezirks München.

 

 SC Garching 1980 122571,5 - 2,5SC Roter Turm Altstadt 12094
1WGM Köpke,Elena23140 - 1Khrapko,Marharyta2107
2Dehlinger,Alexander22911 - 0Josch,Sylvio2150
3FM Seifert,Volker22440,5 - 0,5Bohnhoff,Peter2056
4Pitschka,Claus21790 - 1Ritzka,Simon2064

 

Ligapokal, 1. Runde (Halbfinale) am 13.10.2019

Das Match, obwohl wir nominell Heimmannschaft waren, fand in Garching statt.
Als erster hatte Thomas im Mattangriff gewonnen und Christian hatte bald eine Qualität mehr. Danach versuchte Klaus' Gegner, mit aller Gewalt auf Sieg zu spielen, was gründlich misslang. Auch Christian konnte seinen Gegner, schon mit Turmmehrheit, in eine Mattfalle locken. Am Ende gewann auch Stephan durch Bauerndurchmarsch, worauf wir überraschend deutlich 4:0 gewonnen hatten.

Mehr Informationen finden sich auf der Turnierseite auf der Homepage des Schachbezirks München.

 SC Roter Turm Altstadt 217974 - 0SC Garching 1980 21822
1Parsch,Christian19851 - 0Krasotin,Valentin1941
2Eisfeld,Klaus18221 - 0Scheuerer,Werner1792
3Kohlert,Thomas17701 - 0Neidl,Hans1791
4Hösl,Stephan16121 - 0Obermeier,Michael1763
 
Powered by CMSimpleRealBlog

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben