rta

Sie sind hier: Startseite > Mannschaften > Schnellschach - Bayer. Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft: RTA-Mannschaft weiterhin für Oberliga qualifiziert

Schnellschach

Seit 2017 spielen wir in der Oberliga der Bayerischen Schnellschach-MM, ein Wettbewerb der üblicherweise an einem Samstag im Frühherbst abgehalten wird. Auch 2020 sind wir wieder qualifiziert. Daneben nehmen wir regelmäßig an der Münchener Schnellschachmannschaftsmeisterschaft teil.

 

 

 

Bayer. Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft: RTA-Mannschaft weiterhin für Oberliga qualifiziert

22.09.2019

Mit 7 Mannschaftspunkten aus 7 Runden, 14 Brettpunkten und einem kleinen Buchholz-Vorsprung vor den nächstplatzierten Vereinen erreichte die Mannschaft des Roten Turms am Samstag, 21. September 2019, in Augsburg, Rang 6 von 14 Vereinen und schaffte damit wieder den Klassenerhalt in der Oberliga der Bayerischen Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft.

Ralf-Michael berichtet:

"Wir haben uns in Augsburg recht wacker geschlagen und wurden als Setzlisten-10. (nicht 9.!) am Ende 6. von 14 und sind damit für das nächste Jahr vorqualifiziert. Wir haben dank der sehr starken Gegner die beste Buchholz im Turnier erreicht, aber auch mindestens 1-2 MP liegen gelassen, was v.a. an mir selbst lag, habe ich doch u.a. gegen 2 meiner 2300er haushohe Gewinnstellungen am Ende noch "verdummbeutelt" und einige andere gewinnträchtige Partien nur remisiert. :-( Florian war der Held des Tages mit 5/7 und dabei hätten es eigentlich 6/7 sein müssen....."

Auf der Webseite des Ausrichters SK Kriegshaber (www.skk.de) sind Fotos zu sehen.

Bayerischer Schnellschachmeister wurden die Sfr. Augsburg.

 

 
Powered by CMSimpleRealBlog
 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben