rta

Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelles

Seite : previous_img  3 / 10  next_img

1. Mannschaft beendet nach Sieg in der letzten Runde die Regionalliga auf Rang 5

08.04.2019

Unser Ausflug zum Tabellenletzten nach Klosterlechfeld war wieder zuverlässig von Andreas mit der Bahn organisiert, so dass wir kurz vor Zehn im Spiellokal einliefen. Zunächst gestaltete sich das Match recht ausgeglichen, dann konnten wir aber doch nach und nach unsere Punkte einfahren. Kraftvolle Siege von Marharyta und Andreas, eine strategische Meisterleistung von Simon und kreatives Chaos in Stefan`s Partie sorgten für einen klaren 5,5 - 2,5 Mannschaftssieg. Guillermo spielte seinen Gegner zwar komplett an die Wand, traf im gewonnenen Turmendspiel aber leider das Tor nicht - Remis! Für die Kiebitze war es dennoch sehr lehrreich, hier geht es zu einer Stellung, die auf dem Rückweg intensiv diskutiert wurde.

Damit ist die Saison auch schon wieder vorbei. Platz Fünf also, so gut waren wir schon lange nicht mehr! Top-Scorer war Stefan an Brett Acht mit großartigen sieben Punkten aus acht Partien und einem erspielten Rating von 2202 Punkten. Die beste Rating-Leistung erzielte Marharyta an Brett Zwei mit 2212 Punkten und 3,5 aus sechs Punkten. Ersatzspieler Wolfgang Wesely holte beeindruckende vier Punkten aus fünf Partien.

 

Weitere Details finden sich im Ligamanager des Bayerischen Schachbunds. Die Partien zum Nachspielen gibt es, wie immer, hier.

img_2639.jpg img_2641.jpg img_2647.jpg

Marharyta ist Bayerische Blitzmeisterin der Frauen

05.04.2019

Am 31. März fand in Nürnberg die Bayerische Blitzmeisterschaft der Frauen statt. Marharyta war dabei und wurde Erste!

Zur Tabelle bitte auf den Titel klicken.

Andreas Beyerlein gewinnt die Vereinsmeisterschaft 2018/19

04.04.2019

Schon nach 1½ Stunden stand der Turniersieger fest: In einer von Andreas als „etwas besser spielbar” bezeichneten Position unterlief seinem Gegner Martin Ostermann ein Fehler, der ihm eine Figur gekostet hätte. Und auch Stefan Krämer rückte frühe mit bester Vorbereitung auf die von Florian Ries nicht perfekt beherrschte Najdorf-Variante der Sizilianischen Verteidigung auf den (später geteilten) 2. Platz vor. Um die übrigen Spitzenplatzierungen wurde noch bis Mitternacht gekämpft: Auf Rang 2 mit 5 Punkten landeten Guillermo Cuadrado (remis gegen Peter Johansen), Christian Parsch (Sieg gegen Dimitrios Andronoudis) und Jakob Hentze (Sieg gegen Nicolas Noël).

Zu Tabelle, Ergebnissen der 7. Runde und allen vorherigen Runden bitte auf den Titel klicken.

Termine und Modus findet ihr in der Ausschreibung Vereinsmeisterschaft 2018/19.

 

Walter und Christian haben Christians spannende Partie gegen Wolfgang Wesely unter die Lupe genommen. Weitere Einzelheiten findet ihr hier.

l1360312.jpeg l1360317.jpeg l1360324.jpeg

Sa./So. 6./7. April 2019: 1. Schach-Bundesliga in München

02.04.2019

Sa., 14 h: BCA Augsburg − SV 1920 Hofheim

So., 10h: SV 1920 Hofheim − MSA Zugzwang

Die Begegnungen MSA Zugzwang − DJK Aachen und DJK Aachen − BCA Augsburg fallen wegen des Rückzugs von DJK Aachen aus.

Spiellokal: BayernLB Sportarena, Osterwaldstraße 76, 80805 München

Senioren-Mannschaft gewinnt in der letzten Runde und muss doch absteigen

27.03.2019

In der letzten Runde der Senioren-Liga 1 konnte unsere Mannschaft überraschend gegen die höher eingeschätzte Mannschaft des MSC 1836 gewinnen - zum Klassenerhalt in der 1. Seniorenliga hat es um einen halben Brettpunkt dennoch nicht gereicht. Als erster war Eugen fertig und konnte den ersten Sieg beisteuern. Es folgten zwei Kampfremis von Wolfgang und Werner, wonach Pauls Gegner begreiflicherweise Remis ablehnte und noch verlor. Am Ende landeten wir trotz ausgeglichener Mannschaftspunkte (7:7) und eines positiven Brettpunktverhältnisses von 15:13 auf einem Abstiegsplatz. Schade!

Zu weiteren Informationen bitte auf den Titel klicken.

Christian bei Münchner Schach 960-Meisterschaft erfolgreich

11.03.2019

In dem mit 14 Teilnehmern nur mäßig besetzten Turnier am Sonntag, 10. März 2019, im „Mehlfeld's” errang Christian Parsch mit 4 Punkten aus 7 Runden Platz 7 bei einem Gegnerschnitt von 1952 DWZ-Punkten. Sein stärkster Gegner war der Sieger IM Alexander Belezky.

p1220508.jpeg p1220507.jpeg p1220509.jpeg

Gut besuchte Jahresversammlung mit lebhafter Diskussion

07.03.2019

23 Mitglieder fanden sich am 6. März zur jährlichen Mitgliederversammlung ein. Der formale Teil (Berichte, Wahlen, Neufassung der Satzung) wurde rasch und routinegemäß abgeschlossen. Alle bisherigen Amtsträger wurden in ihren Ämtern bestätigt. Zu den Themen des zweiten Versammlungsteils bitte auf den Titel klicken!

Der Rote Turm bei der Schnellschach-EM

11.02.2019

Am Sonntag 10. Februar fand in Ismaning die Münchner Schnellschach-Einzelmeisterschaft statt und der Rote Turm war mittendrin. Ein Superturnier spielte wieder einmal Marharyta Khrapho, die mit 5,5 Punkten (aus 9) einen sehr guten 9. Platz unter 49 Teilnehmern erreichte und unter anderem ein Remis gegen den späteren Turniersieger GM Thies Heinemann schaffte. Einen guten Tag erwischte auch Christian Parsch, der mit 5 Punkten auf einem ordentlichen 22. Platz landete. Nicht so ganz nach Wunsch lief das Turnier für Roland Hubka, der mit 4 Punkten den 32. Platz erreichte.

Für die Gastgeber ging mit Bernd Hennig ein ehemaliges Mitglied des Roten Turm an den Start und kam mit 5,5 Punkten auf einen guten 16. Platz.

Alle Ergebnisse finden sich auf der Turnierseite des Schachbezirks München.

Christian Parsch bei der Blitz-EM

31.01.2019

Bei der Blitzschach-EM am letzten Sonntag in Gröbenzell war der Rote Turm durch Christian Parsch vertreten. Er kam am Ende auf ordentliche 9 Punkte aus 22 Partien und landete auf dem 33. Platz (von 40), was im Rahmen der Erwartungen lag.

Spiellokal während der Weihnachtsferien geschlossen

26.12.2018

Nicht nur am Mittwoch, 26. Dezember, dem 2. Weihnachtsfeiertag, sondern auch – entgegen zunächst anderen Verlautbarungen – am Mittwoch, 2. Januar, bleibt unser Spiellokal geschlossen und fällt damit der Spielbetrieb aus.

Wir sehen uns daher erst wieder am Mittwoch, 9. Januar mit den Heimspielen unserer Seniorenmannschaften und einer Nachholpartie der Vereinsmeisterschaft (Florian Ries - Dimitrios Andronoudis).

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern und denen, die gerne bei uns als Gäste weilen, geruhsame Weihnachtsfeiertage und einen gelungenen Rutsch ins Neue Jahr!

 

aktuelle Artikel : 92
Seite : previous_img  3 / 10  next_img
Powered by CMSimpleRealBlog

Nächste Termine:

 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben